Aktuelles

Allgäuer Birnenbrot

Es ist wieder soweit, das endgültige Zeichen für den Herbst: Es gibt wieder unser beliebtes Allgäuer Birnenbrot. Das Rezept wird bei uns seit über 50 Jahren verwendet, erdacht von Altmeister Josef Strobel. Hochwertige Zutaten wie Birnen, Haselnüsse, Sultaninen, Zitronat und Orangeat sowie Feigen kommen in den Birnenbrot-Teig. Ganz am Schluss kommt noch Lebkuchengewürz hinzu – dann dem Teig Ruhe geben.

Ist der Teig dann reif für die Aufarbeitung, wird jedes Stück abgewogen und von Hand rundgewirkt um dem Teigstück Spannung und die richtige Form zu geben. Dies geschieht unter den strengen Augen des Altgesellen Willy Hengge, da hier seine langjährige Erfahrung notwendig ist um diesen besonderen Teig richtig zu verarbeiten.

Eine Stunde später durchzieht der herrliche Duft von frischem Allgäuer Birnenbrot unsere Backstube!